Menü

Technischen Anschlussbedingungen (TAB)

Formulare

EEG

Sonstiges


28.08.2018 Feststellung des Grundversorgers Gas und Strom Grundversorgungspflicht gemäß § 36 EnWG
Grundversorger nach Absatz 1 ist jeweils das Energieversorgungsunternehmen, das die meisten Haushaltskunden in einem Netzgebiet der allgemeinen Versorgung beliefert. Betreiber von Energieversorgungsnetzen der allgemeinen Versorgung nach § 18 Abs. 1 sind verpflichtet, alle drei Jahre jeweils zum 1. Juli, erstmals zum 1. Juli 2006, nach Maßgabe des Satzes 1 den Grundversorger für die nächsten drei Kalenderjahre festzustellen sowie dies bis zum 30. September des Jahres im Internet zu veröffentlichen. Ab 01.01.2019 gilt folgendes:  Der Grundversorger im EWZ-Stromnetzgebiet der Ortsteile Zeulenroda, Triebes, Kleinwolschendorf sowie Niederböhmersdorf sind die Energiewerke Zeulenroda GmbH. Der Grundversorger im EWZ-Gasnetzgebiet der Ortsteile Zeulenroda, Triebes, Pahren, Stelzendorf, Läwitz, Kleinwolschendorf und Weckersdorf sind die Energiewerke Zeulenroda GmbH.

Messstellenbetrieb

Vertriebskundenportal

Seite drucken

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen